Sexy Junge Französische Amateurin Liebt Es Riesige Schwänze Zu Lutschen

0 Aufrufe
0%


Ray zog sich zurück und spürte den Druck auf seinem Körper, verdammt, er fühlte sich, als wäre er direkt neben ihr, aber gleichzeitig war da eine Wand zwischen ihm und ihr. Ray fing jetzt an zu schwitzen, er wusste, die Anspannung würde ihn umbringen, wenn das nicht bald vorbei wäre. Eine andere schlechte Sache, die Ray spüren konnte, war, dass er dabei war, sich als Chorton zu verkleiden, und Ray sah sich um und suchte nach einem Ort, an dem er sich verstecken konnte. Ray klammerte sich an die Schatten und geriet fast in Panik, als ihm ein weiterer perverser Gedanke in den Sinn kam:
Ray sah eine kleinere Spinnenkreatur, die aus der Ecke hervorlugte, , fragte Ray.
antwortete die Kreatur.
In Ermangelung eines besseren Plans verfolgte Ray den kleinen Chorton, bevor er genau wusste, was vor sich ging. Vielleicht eine Minute später drehten sie sich beide um und gingen durch eine kleine Tür, Ray dachte, man würde es so nennen. Nicht lange danach, sobald er spürte, wie seine Verkleidung verblasste. Verdammter Ray dachte, wenn er das weiter machen müsste, sollte ich daran arbeiten, wenn es funktionieren könnte. Das Licht im Inneren war schwach, aber selbst Ray konnte sehen, dass die Kreatur, die ihn gerettet hatte, in völligem Elend lebte. , begann Ray,
Seinen Kopf neigend (zumindest dachte Ray, dass es ein Kopf war) begann er mit der Kreaturengeschichte, Hier hatte Chorton anscheinend Atembeschwerden.
, fragte Ray,

, antwortete die Kreatur,
Ray musste zugeben, dass sie etwas überrascht war, als sie so einfach reingekommen war, aber verbunden mit der Tatsache, dass sie nicht bereit für ihn waren.
Mit einem Seufzer erkannte Ray, dass die Kreatur Recht hatte, zu vertieft in diesem Moment, um die Markierungen zu erkennen. , fragte Ray.

Kopfschüttelnd begann Ray so schnell er konnte zu vibrieren, ja Er konnte fühlen, wie es funktionierte, als er Chorton Ray ansah, der sagte, er würde bald zurück sein. Ray zitterte schneller als je zuvor, dann spürte er eine Bewegung, als würde er zurück in seinen Körper gezogen. Ray würde in wenigen Minuten aufwachen, Schweiß von seinem Körper tränkte seine Laken und Kleider. Elizabeth/Nali stand mit einem äußerst besorgten Gesichtsausdruck über ihr.
Schiene. Sobald Elizabeth ihre Augen öffnete, weinte sie: Du hast uns beide Angst gemacht, Nali sagte, sie habe das Gefühl gehabt, sie versuche zurückzukommen, sei aber jedes Mal gestoppt worden, wenn sie es versuchte. Geht es dir gut? Du bist nicht verletzt, oder?
Ray sah sich um und schüttelte den Kopf, das muss die längste Zeit gewesen sein, an die er sich erinnern konnte. Wie lange war ich weg?, fragte Ray.
Es ist etwas mehr als 8 Stunden her, wir haben beide alles versucht, was wir konnten, aber du schienst in das, was vor sich ging, eingesperrt zu sein. Nali sagte, sie könne den Druck spüren, den ihr Körper ausübte, um dich zurückzubringen. Bist du sicher, dass alles in Ordnung ist? Elizabeth antwortete.
Im Moment würde ich ja sagen, aber wie Sie beide bemerkt haben, hatte mein Körper Mühe, wieder hineinzukommen.
Elizabeth nickte kurz, dann sah Ray, wie sich der Ausdruck in ihren Augen veränderte, und wusste, dass Nali aufgetaucht war. Ray streckte seine Hand aus und beobachtete, wie sie an ihrem Körper auf und ab rannte. Seltsamerweise konnte Ray ein Kribbeln spüren, wo immer seine Hand einen Teil seines Körpers berührte. Es war seltsam, dass er vermutete, dass es für alles ein erstes Mal gab.
Während Nali mit den Todesfällen, die Ray verursacht hatte, nicht ganz einverstanden war, begann Ray, ihnen beiden genau zu erklären, was passiert war. Ray konnte ihre Missbilligung sehen, als er ihr in die Augen sah und erneut seufzte, um zu erklären, warum er sie zerstören musste. Das Schwierigste war jedoch die Tatsache, dass er zurückgehen und wahrscheinlich noch ein paar mehr töten musste, bevor er seinen Job beenden konnte. Nali, ich verstehe, dass du nicht wolltest, dass ich töte, aber wenn ich es nicht täte, wollten sie mit stärkeren Waffen zurückkommen, um ihren Heimatplaneten zu zerstören.
Ray zeigte dann alles, was er von Chorton gelernt hatte, der ihm geholfen hatte. Zuerst glaubte er nicht die Hälfte von dem, was er sah, aber schließlich war auch er davon überzeugt, dass die Chortons nur in Tod und Zerstörung unterwegs waren.
Obwohl ich völlig anderer Meinung bin, versuchen Sie bitte, Ray, nicht mehr zu töten, es sei denn, Sie haben keine andere Wahl. Ich kann verstehen, warum Sie fast alle Ihre Tötungen durchgeführt haben, ja. Ich kann sogar den meisten Ihrer Entscheidungen zustimmen, aber wie Sie kann sehen, sie sind nicht alle schlecht. Versuch es einfach für mich, okay?
Seufzend schüttelte Ray seinen Kopf, verdammt Überlassen Sie es Nali, etwas vorzuschlagen, von dem sie ziemlich sicher ist, dass sie es nicht kann.
Ray und Elizabeth machten sich fertig, um zur Arbeit zu gehen. Gott, das würde sich den ganzen Tag komisch anfühlen. Ray, der ankam, setzte sich an seinen Computer und schickte John eine Nachricht, dass sie ein schnelles Treffen brauchten Ray wusste, dass es den ganzen Tag dauern würde, bis sie die Gelegenheit zum Reden bekamen, aber er musste John diese neuen Ideen mitteilen, bevor sie vollständig verschwanden Überraschenderweise wurde er eine Stunde später in Johns Büro gerufen.
Was ist jetzt Ray? sagte John wütend.
Was Hast du vergessen, wer die Ideen und mehr als die Hälfte des Geldes geliefert hat? Du bist vielleicht der Einzige, der weiß, dass ich der andere Partner bin, aber ich habe genug Papierkram, um zu zeigen, was mir gehört. Dieser kleine Trick, den du neulich gezogen hast , du hast mich wirklich angepisst Ray grunzte.
Ich dachte, du wolltest es so John zischte.
Nein, es ist nicht so, dass du für JEDE Idee, die mir einfällt, gelobt wirst, ich habe es nur akzeptiert, damit ich freier arbeiten kann. Der Punkt ist, du strengst dich mehr an, als ich dachte, du willst diese Partnerschaft jetzt beenden? Das ist in Ordnung Lass es mich wissen, wenn du es bekommst Auf meinem Weg zur Außentür schlug ich die Tür zu und schüttelte ein paar Bilder an der Wand.
John von der Front rief bereits zu einer vollständigen Mitarbeiterversammlung auf, und er konnte sehen, dass es ihn bei dem Gedanken, dass Ray ging, erschütterte.
Ray beugte sich über Johns Sekretärin und fragte ihn, was passiert sei, und er sagte, er sei sich nicht sicher, aber der andere Besitzer sei vorbeigekommen und überhaupt nicht glücklich mit ihm, da er sehr wenig gehört habe. Er glaubte, den anderen Eigentümer sagen zu hören, dass er die Firma gerne auflösen würde, wenn John mit seinem Unsinn fortfahren würde. Dann sagte er, natürlich habe niemand von ihm gehört.
John begann das Treffen, indem er allen erzählte, dass der andere Besitzer da sei und nicht sehr glücklich mit ihm sei. Er musste die Dinge glätten, als er Ray ansah, und John konnte sehen, dass Ray immer noch nicht glücklich war. John fuhr dann fort zu erklären, dass 90 % der Ideen für das Unternehmen von anderen Eigentümern stammen, er wollte sich dafür entschuldigen, dass er alle in die Irre geführt habe. Der andere Besitzer erfuhr davon und drohte damit, die Firma aufzulösen, John sagte noch einmal, dass er Dinge regele, aber sie müssten alle zusammenkommen, um den anderen Mann glücklich zu machen. Seufzend schüttelte ich wie John den Kopf und erklärte mich zum Helden.
Gnädigerweise endete das Meeting, Ray kehrte zu seinem Schreibtisch zurück, als er einen Hilferuf mehr als nur hören konnte. Es war Chorton, der ihm auf dem Planeten half, wieder ins Badezimmer ging, wo Ray saß, die Augen schloss und fast sofort da war. Die kleine Spinnenkreatur wird von mehreren Wachen in die Enge getrieben, die Ray im Gebäude mit der Königin und ihren Töchtern sieht.
Im Geiste auf das obere Bein des nächsten Wächters schlagend, dachte Ray:
Alle vier drehten sich zu ihm um, dann ist er vorn zu Boden gefallen und gestorben.
dachte Ray. Die letzten drei kamen viel schneller aus der Tür, als Ray dachte, dass sie sich bewegen könnten.
fragte Ray.
, antwortete die Kreatur.
fragte Ray.
sagte Miahally.
schlug Miahally vor. Kopfschüttelnd legte sich Ray hin und tauchte in die Gedanken einiger Wachen ein. Zuerst verschwand Ray, dann wurde es plötzlich klar. Ray begann in jedem der Köpfe zu sehen, was die vielen Teile taten und was er tun musste, um die Gedanken zu ändern. Die ersten fünf hat er innerhalb von Minuten abgelehnt, dann die nächsten fünf, Ray dachte, ich hätte das zumindest verstanden, aber für das, was Miahally wollte, könnte es viel komplizierter sein.
Ich kann es mit erklärte Ray.
sagte Miahally.
Ray setzte sich hin und spürte einen Ruck, wie genau diese neue Königin sein sollte, und dann hörte er eine heisere Stimme.
Hey Ray? Geht es dir gut? Eine Stimme kam.
Widerstrebend zog sich Ray sofort zurück und holte tief Luft. Ray antwortete: Ja, ich glaube, ich habe letzte Nacht etwas Schlimmes gegessen, die Scheiße kommt bald raus Der verdammte Ray dachte, ich würde erwischt, wenn ich nicht vorsichtiger wäre. Als er auf dem Weg nach draußen von Nali hörte, war er, obwohl er daran dachte, gerade an seinem Tisch angekommen.
fragte Nali.
, sagte Ray.
Quatsch, dachte sie, hoffentlich macht Nali das nicht oft, das kann nach einer Weile sehr ablenken.
Schließlich war der Tag vorbei, aber Ray war immer noch nicht mehr in den Plänen der Königin, was sie mit ihrer jüngsten Tochter tun sollte. Zu Hause angekommen, setzte sich Ray mit Elizabeth/Nali zusammen und erklärte ihnen alles, was passiert war, während sie auf dem Planeten Chorton waren. Nali war froh, dass Ray keine weiteren Chortons tötete, aber der, den sie tötete, ärgerte sie ein wenig. Schließlich kam er zu dem Teil über seine und Miahallys Pläne für die letzte Tochter von Queens. Elizabeths Gesicht war stolz, als Nali ihren Stolz auf Ray zum Ausdruck brachte für den Gedanken, den sie und die anderen in den Plan gesteckt hatten.
Das Problem ist Nali, begann Ray, die Wachen waren einfältige Kreaturen. Es ist viel komplizierter als das, was ich fühlte, als ich ihren Verstand berührte. Es kann einfach nicht richtig gemacht werden.
Aus allem, was ich gesehen habe, ist der Geist ein erstaunliches Organ. Wenn ein stärkerer Gedanke im Geist Vorrang hat, passen sich viele Gedanken um ihn herum an, um sich daran auszurichten, es sei denn, es gibt andere Gedanken, die als wichtig oder wichtiger als angesehen werden Sie denken, es gibt ein Problem. Nali empfohlen.
Das ist es, wovor ich Angst habe, sie war so lange die Jüngste, dass ihr die Chance verweigert wurde, Königin zu werden. Ich fürchte, diese Gedanken werden auftauchen und Ihre ganze Aufmerksamkeit auf sich ziehen, warnte Ray.
Seufzend antwortete Nali: Es gibt immer diese Chance, aber während du dort bist, kannst du immer schauen, um sein Spiegelbild zu sehen.
Ich weiß, das ist das Beste, begann Ray, aber warum finde ich es falsch, die Denkweise eines anderen Wesens zu ändern?
Wie ich schon sagte, man kann hineinschauen und das wahre Es sehen, auf diese Weise muss man nichts ändern, bringt einfach sein wahres Selbst an die Oberfläche, auf diese Weise bleibt es sich selbst treu. sagte Nali.
Ich kenne Nali nicht, ich fühle mich immer noch, als würde ich Gott spielen, auch wenn es darum geht, in der Zukunft unzählige Wesen zu retten, antwortete Ray, nickte und bestätigte, dass er die Macht hatte. Es stimmte, dass er es tat, aber das bedeutete nicht, dass er es wirklich tun wollte. Ray, ich weiß, dass ich meine Zweifel hatte, als ich bei dir eingebrochen bin. Ich hatte Angst, dass du mehr tun könntest, als mich mit dir zu verbinden, ich fühlte mich gezwungen.
Obwohl Ray es nicht mochte, wusste er, dass es auf lange Sicht unzählige Leben retten würde. Plötzlich verspürte er einen leichten Drang, , dachte Ray.
sagte Miahally.
Plötzlich stand Ray neben Chorton, der Schock auf beiden Gesichtern fast komisch. dachte Ray, mit einem kleinen Lachen von Miahally.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 11, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert