Ich Ficke Eine Vollbusige Putzfrau Die Ich Auf Einer Werbeseite Kennengelernt Habe

0 Aufrufe
0%


Etwa dreizehn Monate später waren alle Babys geboren, ich hatte gehofft, dass ein paar Jungen dabei sein würden, es gab kein solches Glück, aber alle Geburten verliefen natürlich und ereignislos, aber sieben Mädchen brachten Grace Marion zur Welt, von Sophia bis Claudette von Janet, Janice bis Brigit, Rosemary bis Edwina, Laura bis Sharon und Danielle bis Jean, jetzt wo ich fünfzehn Frauen zu Hause habe, ist meine Nummer komplett weg.
Es war erstaunlich zu sehen, wie die Babys aufwuchsen, ich verliebte mich sofort in sie alle, Louise verehrte sie auch, sie fing an, Stellen auszufüllen, die die meisten Zwölfjährigen nicht einmal erkennen, sie fickte mich auch mindestens zweimal pro Tag, und ich war traurig darüber, dass sie keine eigenen Kinder haben könnte, wenn ich sie lasse (obwohl das ein Problem sein könnte, wenn es meine wären), sie wäre eine sehr nette Mutter und ich bereits wusste, dass sie versuchte, schwanger zu werden.
Ich war überrascht, dass alle Mädchen (einschließlich meiner Frau) nach der Geburt für eine Weile auf Sex verzichteten, nur um meine geliebte Tochter dazu zu bringen, die harte Haut zu genießen. das hat sich immer wieder für ihn eingesetzt, stellte die lächerlichsten Fragen, ließ mich immer mit dem linken Fuß zurück, versuchte es mit Anal (was er nicht sicher war, aber mehrmals kam), aber nachdem er mich so viele verschiedene Meinungen gefragt hatte? fand seine sexuelle Position und sein Timing süchtig.
Er fing an, vor Tagesanbruch in mein Bett zu gehen, und wir wollten einen 69er haben, er fragte tatsächlich nach Oralsex, bevor er auf mein Glied stieg, und ich beriet und half, so gut ich konnte, er würde alle Kissen entfernen. hinter zwei, ich benutzte meinen linken Arm ziemlich gut und meinen rechten Arm begrenzt, so dass ich mein Gesicht in ihrer süßen Fotze vergraben, meine Zunge darin vergraben und sie zu mir ziehen konnte, sie kam mehrmals, sprang fast auf meine Gesicht, alle Mädchen genossen diese Position, aber wie ich machte auch sie das Beste daraus (ich liebte einfach einen guten Kopfjob).
Dann würde er den Hügel erklimmen und meinen Posten begraben. Tief in ihr schien sie jede noch so kleine Bewegung zu lieben, ich schaffte es sogar, mit meinen Fingern über ihre Klitoris zu streichen, und dann strömten ihre Säfte über mich, ich wurde ohnmächtig, meine Tochter und ich hatten Sex zusammen. Zu neuen Höhen, so sehr, dass, obwohl ich so viel erreicht zu haben schien, der Samen nicht jedes Mal floss, aber die Gipfel waren für uns beide außerhalb des Planeten, trotzig ein Viertel anders als diese neue Wende im Leben begann. Jahre zuvor.
Die Ärzte sagten uns, dass Louise eine Chance von eins zu einer Million hatte, schwanger zu werden, aber sie versuchte es trotzdem, ich konnte den Gedanken nicht ertragen, dass sie herausfallen könnte, sie sagte sich, sie sei nur eine halbe Frau, weil sie konnte keine Kinder bekommen, sie war eine sehr traurige junge Frau, bis sie fünfzehn war, aber sie liebte Sex trotzdem und wieder war sie auch meine geliebte Tochter, also änderte sich unser Leben reibungslos.
Es schien, als wäre ein Moment vergangen und plötzlich war Louise sechzehn und Babys drei und vier, alle Mädchen fingen an, mich so sehr zu genießen, wie sie konnten, ich war ein wenig besorgt, dass die Kleinen wissen würden, was all die Mädchen taten mit mir. (und er sagte es), aber meine Sorgen wurden beiseite geschoben.
Die Mädchen sagten, sie würden rechtzeitig herausfinden, wer wir seien, ich war mir nicht sicher, kurz bevor Louise siebzehn wurde, stürmte sie eines Morgens mit einem Mund-zu-Mund-Propaganda-Lächeln in mein Zimmer und erzählte es meiner Frau und mir. dass Sie mit einem Kind zusammen waren, ich war plötzlich sehr besorgt, Sie hören Geschichten über all die Probleme, die Kinder durchmachen, wenn sie durch Inzest geboren werden.
Die Mädchen brachten sie zu unserem Arzt in der anderen Stadt zur Untersuchung, sie war wirklich schwanger, der Arzt sagte, seit etwa zwölf Wochen, sie sagte, sie habe nur einen Typen kennengelernt und sie habe ihn seitdem nicht mehr gesehen, sie habe die Schwangerschaft überlebt . Sie brachte im örtlichen Krankenhaus ohne Komplikationen zur Welt, sie brachte ein wunderschönes kleines Mädchen namens Destiny zur Welt. Ich bestand darauf, dass sie ins Krankenhaus ging, um das Baby zu bekommen, weil ich mir Sorgen machte, ob sie Probleme hätte, aber sowohl sie als auch das Baby fein.
Danielle, Laura und Janice waren mit mir immer unter den letzten vier; Es war immer interessant zu sehen, wie das Mädchen mit dem Adler im Halbkreis ausgebreitet ist, wie das eine mein Glied zwischen die Beine des anderen saugt, dann das andere zwischen ihres und das letzte in mein Gesicht sinkt, bevor sie das Schiff betreten und verlassen im Gegenzug. Das bockige Wildpferd erreichte einen donnernden Höhepunkt, tatsächlich waren es Wildpferde, ich war derjenige, der ziemlich oft auf das Bett trat, wie ich mich erinnere, schafften wir es, in sechs Jahren ungefähr fünf Betten zu bewältigen.
Das Leben schien in den nächsten Jahren zu fließen, die Hälfte der Mädchen wurde wieder schwanger, es war, als würden wir ein eigenes Land gründen, plötzlich war Louise vierundzwanzig und die Älteste der Kinder elf und zwölf als Danielle. Laura und Janice genossen ihr Quartett, ich bemerkte sieben junge Köpfe, die jede unserer Bewegungen beobachteten, ich warnte die Mädchen, aber sie sagten, ihre Tochter sollte irgendwann Sex lernen, ich war ein wenig begeistert, konnte aber nicht einmal raus. Ich habe alleine geschlafen, was kann ich tun?
Junge Leute wollten mehr wissen und meine ?Frau? Jetzt sind sie ihre Sexlehrer geworden. Sie haben ihnen jeden Aspekt des Sex beigebracht. Ich wachte eines Morgens auf und fand, was ich für mein Mädchen hielt. Sie gab mir einen Kopfjob, aber ich war überrascht, als ich sah, wie eine sehr junge Katze an meinem Gesicht auf und ab rieb . Als sie sich bewegte, sah ich den Raum besser, alle im Raum sahen zu, waren drei der jungen Mädchen verlobt? Im Trio, an meiner Seite, habe ich es vermasselt, mein Enkel hat sein Bestes gegeben, aber er ist überall gefahren, ich habe noch nie so viel gesehen, zumal alles aus mir herausgekommen ist.
Dieser kleine Kerl änderte dann die Position und versuchte, meinen Schwanz in seine winzige Fotze zu schieben, er schaffte es, einen Teil meines Kopfes hineinzustecken, aber das war’s, ich explodierte wieder, ich würde einen Herzinfarkt bekommen, wenn das so weiterging, das habe ich noch nie war so hart und schnell in meinem Leben, es war ein bisschen beunruhigend, wenn man bedenkt, dass es mit meiner Enkelin war, ich denke, ich bin schließlich wirklich despotisch, ich wurde nicht jünger, mein Rücken und mein Alter (ich war achtundfünfzig) obwohl sie alle dachten, ich sei in guter Verfassung.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 1, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert