Die pfadfinderin -15 training und zucht

0 Aufrufe
0%

Bitte bewerten und kommentieren

Zurück: Die Pfadfinderin-1;

Der Vater von Girl Scout-2;

Die Pfadfinderin -3 Der Mann der Werkzeuge;

Die Pfadfinderin?

4 Tags im Team;

Die Pfadfinderin -5 Die Bitch Die;

Pfadfinderin 6 – Sperma auf deinem Gesicht

Die Pfadfinderin-7 HOGTied;

Die Pfadfinderin -8 Lerne dich kennen;

Die Pfadfinderin -9 Die Dornröschen im Wald;

Die Pfadfinderin?

10 Funktioniert gut

Die Pfadfinderin -11 geht Schlampe aus;

Die Pfadfinderin-12 Doktor Rosen

Die Pfadfinderin -13 Vater und Enkel

Die Pfadfinderin -14 Inferno-Prüfung

Sie hielt einen großen schwarzen Gummidildo in der Hand.

Jetzt werden wir sehen, wie sie ihren Mund und ihre Kehle wiedererlangt haben.

Doc zog den letzten Stab des Tisches heraus und Lisas Kopf fiel in einem 90-Grad-Winkel auf ihren Körper.

Lamont hielt ihren Kopf, als Doc anfing, den schwarzen Dildo in ihren Hals zu schieben.

Er hatte Mühe zu atmen.

Lisa, entspanne dich, entspanne deine Kehle, lerne Schwänze deepthroaten.

Bleiben Sie ruhig.

Doc schob den schwarzen Gummischwanz weiter in ihren Hals.

Jeder, der zusah, konnte sehen, wie der Dildo an seinem Adamsapfel vorbei anfing, ihn herauszuschieben.

Es war so tief, dass Lisa in Panik geriet.

Ruhig halten.

Nimm es tief.

Das ist es, entspannen Sie Ihre Kehle.

Der Hahn war fast weg

in den Rachen der Weibchen.

Doc Rosen nahm eine Rolle Klebeband und fuhr damit um Lisas Mund herum und hielt seinen Schwanz fest.

In seinen Augen lag Entsetzen.

Sie musste ruhig bleiben oder sie würde sich übergeben.

Lisa atmete langsam weiter.

Dam Doc, kann er?

warten, um das echte Ding ganz in diese Hurenkehle zu schieben.

Ja Leute, ich will es auch sehen.

Doc ging weiter.

Er begann mit seinen Händen über Lisas Brüste zu streichen.

Lisa versuchte immer wieder, ihre Gedanken an einen anderen Ort zu lenken.

Es war ein Gedankentrick, den ihr Vater ihr beigebracht hatte

er hatte es gelernt, als er ein Gefangener war.

Überlebe und sieh zu, deine Chance wird kommen, sagte er ihr.

Sein Vater hatte einige seiner dunklen Geheimnisse preisgegeben.

Das Messer am richtigen Ort ja

eine schnelle Arbeit.

Tief hochziehen, drehen, rausziehen und dann durch die Kehle.

Wissen, was Sie tun müssen.

Zögere nicht.

Kein Bedauern.

Es würde nie eine Chance geben.

Sie hätte auch heute noch überlebt.

Sie dachte an ihren Vater, als sie ihn das letzte Mal gesehen hatte.

ADDHHH.

Lisa gurgelte mit ihrem Gummischwanz im Hals.

Lisas Gedanken kehrten zu der schrecklichen Gegenwart zurück, als ein schwarzer Schwanz ihr ins Gesicht schlug.

Lamont fuhr mit seinem Schwanz über das Gesicht der jungen Schlampe.

Du wirst das in Yos Kehle haben.

Nächste.

Der Schwanz stieß ihr in die Augen, hin und her, als der Schwanz ihr ins Gesicht schlug.

Lisa erkannte, dass sie am Rande des Abgrunds stand.

Es waren die Hände eines völlig verrückten Arztes.

Wie, wann würde es jemals enden.

Er war hilflos.

Völlig ihrer Gnade ausgeliefert und es gab keine.

Siehe Leute, das ist eine Kunst.

Es reicht nicht, sie zu ficken und zu töten.

Wir bilden sie für unsere Bedürfnisse aus.

Das wird der schwarze Gummischwanz in ihrem Hals

machen es in der Lage, Sie den ganzen Weg zu nehmen.

Dein Schwanz wird unten sein

diese Kehle.

Jetzt wollen wir an diesen schönen Brüsten arbeiten.

Sie sind zart, süß.

Dr. Rosen befühlte, berührte ihre Brüste.

Diese sind in gutem Zustand, sie sind bereit.

Doc nahm ein dünnes Seil und wickelte es um Lisas linke Brust.

Sie umarmte ihn und fesselte ihn so fest, dass ihre Brüste über dem Seil anschwollen.

Seht schon, es geht los

rot werden, dann wird es lila.

Während der Doktor ihre Titte quälte, lachten und scherzten die Schwarzen um den Tisch.

Komm schon Doktor, mehr.

Die Kürbisse schnitzen.

Herbstfarben.

Kostüme, Süßes und Saures.

Jetzt lass uns diese schöne Klammer an der Brustwarze anbringen.

Später können Sie

saug es.

Du kannst den Schmerz und die Freude nicht glauben, die er ertragen wird, wenn wir loslassen.

Die Schwarzen drängten sich um sie.

Seine Hände waren auf ihren Beinen, ihr Bauch rieb ihre Muschi, ihren Schwanz

ihr ins Gesicht schlagen.

Ja Arzt.

Komm schon, jetzt redest du.

Fuck, arbeite mit diesen Brüsten, Fuck Ya.

Für die andere Brust habe ich etwas anderes.

Leute, Abwechslung ist die Würze des Lebens.

Das Gerät bestand aus zwei dünnen Metallstreifen, die durch Schrauben an jedem Ende mit einer Flügelmutter verbunden waren

an jedem Weinstock.

Sehen Sie, wir legen ihre auf die Titbasis und ziehen sie mit Flügelmuttern fest.

Die kleinen Zähne auf den Streifen sind das i-Tüpfelchen.

Sie werden in ihr Tittenfleisch beißen.

Die gefaltete Fahne.

Fotos.

Die Bänder.

Lisas Verstand kämpfte.

Überleben.

Warten.

Uhr.

Lamont und die Jungs waren erstaunt.

Das ist ein kranker Junge, aber er mochte es.

Doc zog langsam die Flügelmuttern an.

Lisas Körper versuchte sich zu winden, aber es fühlte sich so gut an

zurückhaltend gab es wenig Bewegung.

Mit jeder kleinen Drehung schwollen ihre Brüste mehr an.

Drücken Sie Doc.

Die ganze Zeit.

Ja, es ist wahr.

Ja, schau es dir jetzt an.

Doc ging zum Kopfende des Tisches und hob den Tisch unter seinen Kopf, so dass er auf gleicher Höhe mit dem Rest des Tisches war.

Wie geht es Ihnen?

Die Jungs lachten.

Wie geht es Ihnen?

Schau es dir an.

Sie ist völlig durcheinander und er

fragt wie geht es dir?

Die kleine Hure sah nicht gut aus.

Seine Augen traten hervor.

Sein Gesicht war rot.

Aus seiner Nase flossen Flüssigkeiten.

Ich denke, wir holen diesen Gummischwanz besser aus ihrem Mund.

Er sah Dr. Rosen an.

Er zerriss das Klebeband und zog seinen Schwanz heraus.

Lisa war außer Atem und würgte.

Er hustete ein wenig Schleim.

Bitte legen Sie es nicht zurück.

Nimm es von meiner Brust.

Bitte.

Bitte.

Ein Mann in einem Mantel kam auf sie zu.

Wer war?

Würde er ihr helfen?

Wir werden unseren Mund offen lassen, ich liebe es, dich betteln zu hören.

Aber wir müssen weitermachen

Brusttraining

Die Flügelmuttern an den Metallstreifen wurden angezogen, bis die Brüste anschwollen

und kleine Blutkräusel erschienen, wo die Zähne des Metalls bissen.

OHHH meine Brüste, es tut weh, ich halte es nicht aus.

Nimm es ab.

Bitte.

Bitte.

Ein Mann in Weiß.

Ein Rotes Kreuz.

Wörter.

Welche Worte.

Doc saugte an der zarten Brustwarze jeder geschwollenen Brust.

OHHHHHHHHHHH Lisa stöhnte, als sie an jedem von ihnen saugte und biss.

Ich habe kleine Klemmen für

jede Brustwarze.

Er legte den Riemen auf jede Brustwarze und drückte sie langsam zusammen.

Lisa schrie, als das zarte Fleisch grausam zerquetscht wurde.

AHHHH, Lisa spürte wie die warme Pisse ihr Gesicht traf.

Doc lachte, als sie sah, wie die Pisse von ihrem Gesicht tropfte.

Er fuhr mit den Klammern fort

Diese hübschen Hügel werden rot und lila sein.

Nun zu dem Teil, auf den wir gewartet haben.

rief Doc.

Dr. Rosen holte einen Gyno-Spreizer hervor.

Ein altes, hässlich aussehendes Metall.

Er hatte ein mehrdeutiges Lächeln auf seinem Gesicht.

Er schob den Spreizer langsam in sie hinein.

Lisas Hüften versuchten es

angeschnallt, wurde aber sicher gehalten.

Was tust du.

Stoppen.

Lisa schrie lauter wie kaltes Metall

es glitt in sie hinein.

Was ist das.

Nicht drin.

NEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE

Kein mentaler Trick konnte ihr jetzt helfen.

Sie war hilflos, zurückhaltend und ihre persönlichsten Seiten

ausgesetzt wurden.

Doc fing an, an den Einstellungen herumzuspielen, indem er ihre Fotze nach und nach öffnete.

Lisas ganzer Körper wand sich

in Angst und Panik.

Doc hatte ein kleines Licht und spähte in sie hinein.

Schaut mal Jungs.

Auch Lisas Inneres war offen

damit die Jungs mal reinschauen.

Viel gelacht und gescherzt.

Ja, sieh dir diese Muschi an.

HMM sieht so aus

hungriger Hahn.

Das ist eine CUM-hungrige PUSSY.

Dafür sind sie gemacht.

Für dein Sperma.

Leute, ich möchte, dass ihr diese Muschi für mich mit Sperma füllt.

Sie ist jetzt nicht schwanger.

Gehen Sie in das kleine Hurenloch und füllen Sie es mit Ihrem schwarzen Samen.

Dies ist das erste Mal, dass sie schwanger wird.

Dann könntet ihr diese süßen kleinen Titten melken.

ES IST ZEIT FÜR EUCH, DIESE BITCH AUFZUZIEHEN.

Lamont hob seinen Schwanz Zentimeter von der klaffenden Schlampenfotze.

Sperma schoss ihr in das Loch mit etwas auf den Spreizer und die Muschi.

Lamont, melke den Schwanz, steck alles rein.

Ah ja, das ist es.

Du bist der Erste, also bist du vielleicht der stolze Vater, aber ich möchte, dass jeder diese Fotze füllt.

Schlag die kleine Hure aus.

Lisa konnte das Sperma spüren.

Das kann nicht passieren.

Wer würde.

Doc Rosen lächelte, als sie beobachtete, wie der schwarze Hengst sein Sperma in dieses Mädchen bekam.

Alle Träume

Seine graduierte Tochter wurde mit Lisa wahr.

Doc schaltete sein kleines Licht in ihrem Loch ein, um den Spermapool in Lisa zu sehen.

Lasst uns gehen Jungs.

Einer nach dem anderen

Schwarzer Schwanz schoss seine Ladung in Teen, bis sie überlief.

Das Sperma füllte ihre Muschi, bedeckte das Werkzeug.

Ja, diese Brüste werden süß von der Milch sein.

EIN JAHR SPÄTER

++++++++++++++++++++++

Geht weiter

Hinzufügt von:
Datum: April 18, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.