Der Film War Interessant Aber Der Hahn Den Sie Am Meisten Wollte

0 Aufrufe
0%


Meinen Pornostar-Schwarm treffen und fesseln
Ich war der Kameramann beim Pornodreh und so habe ich meinen Pornonuttenfickfreund kennengelernt.
Dies ist eine hässliche Geschichte von Ausschweifungen und der Unterordnung ihres Vergnügens unter die Aufführung nach meinem Geschmack.
3 Jungs 1 Mädchen war ein luftdichter Gangbang, etwas Geldautomat und Gesichtsbesamung zum Abschluss.
Die Dreharbeiten verliefen reibungslos, da alle Schauspieler Profis waren. Die Jungs blieben zwischen den Setups mit der Hilfe von 2 Nicht-Star-Klempnern, die nicht nur die männlichen Schauspieler lutschten, sondern auch den Rest des Teams nackt auszogen und fickten, der mehrere Male von ihrer Brust und ihrem Gesicht gesprengt worden war.
��
Ich war die einzige, die 2 haarige Huren nicht ins Gesicht gefickt hat, weil ich es schon vor einer Woche getan hatte und ich wollte einen Riss in den Stern, einen Riss in ihre Ritze und vieles mehr, wenn mein Instinkt richtig war.
Ich bin ein professioneller Kameramann, der mit den größten Namen der Musikwelt getourt ist. Aber die Arbeit auf der Bühne war langweilig geworden und ich hatte genug Geld gespart, um in 12 Jahren Welttournee den nächsten Lebensabschnitt zu beginnen.
Die Tatsache, dass ich der heißeste Typ war, den ich kannte und ein Angebot bekam, einen alten Schulkumpel auf einer neuen Pornoseite und Videofirma zu bekommen, und das ganze Jahr in SoCal leben wollte, war der dringendste Grund, und weil ich dachte: ‚Ich Ich habe meine Häuser vermietet und meine Hypotheken abbezahlt, mir ging es ziemlich gut, also war es für einen neuen Porno-Tycoon selbstverständlich, eine Pornoschlampen-Freundin zu finden.
Der Stern war eindeutig in mir und starrte weiter auf meine Beule. Ich bin 6’4 210 lbs. Mein Penis ist beschnitten, 9 lang und sehr dick, und zum ersten Mal als Teenager der 9. Klasse in meinem Haus in Boulder Colo habe ich mit Prostituierten und Prostituierten auf der ganzen Welt geschlafen. Und das hat mich überhaupt dazu gebracht, Kameramann zu werden.
Ich war ein Athlet in der Schule und ich hatte eine Cheerleader-Freundin, und wir haben 6 Monate lang so hart gefickt, wie wir konnten, bis ich mit einer anderen Cheerleaderin geschummelt habe, und bis zu meinem Abschlussjahr habe ich mich durch die Studentenschaft gekämpft, bis ich ein defensiver Drecksack von allen war über der Stadt hat mich umgehauen. Ich hatte Pech mit meinem Knie und meinem Collage-Ball, also habe ich mich für die Basketball-Saison mit der Fotografie beschäftigt und mein Auge mit dem Objektiv ausgegraben.
In dieser Herbstcollage traf ich meine Freundin Carol. Bei unserem ersten Date ließ sie mich Nacktfotos von ihr machen, um mich zu einer sexy Studentenverbindung zu schicken, um ihren Auftritt zu bekommen, lud mich zu einem Shooting in ihr Haus ein und zog sich während der Dreharbeiten zur Musik aus und machte dann ein paar Stripper-Moves. Sie war nackt am Ende des Bettes und masturbierte mit einem Dildo und sie sagte mir, ich solle ihr Schlampenloch ficken, bis sie bereit wäre zu ejakulieren, und es dann in ihren Mund gießen, da sie denkt, dass alle guten Mädchen jeden Tropfen ihres Spermas schlucken. produzierte Freunde.
Ich sprang auf ihn und fickte seinen Missionar bis ich bereit war zu blasen, als ich nach draußen ging und schnaubte und seinen Mund mit Sahne füllte und ejakulierte.
Carol lehnte sich zurück und sah mich an, als sich unsere Blicke trafen und meinen großen Körper umarmten. Carol drückte ihren Arsch zurück in meinen schlaffen Schwanz und öffnete ihre Beine weit und sah mich an und öffnete ihren Mund, um ihn voller Sperma zu zeigen, und für die nächsten 10 Minuten, während sie ihre Klitoris streichelte, tauchte sie ihre Finger in den gefüllten Spermamund und benutzte es als Mineralöl, um ihre Klitoris glitschig zu machen, ohne jemals meinen Blick zu verlieren. Zuzusehen, wie er mein Ejakulat in meinem Mund hielt, während er sich selbst zum Orgasmus brachte, machte mich so an, dass ich ihn wieder zusammensetzte. Nach ein paar Schlägen war mein Schwanz hart wie ein Stein und ich machte volle Schläge, als er seinen Mund schloss und all das kalte Sperma schluckte und seine Hand auf meine Brust legte. Hund, sagte er und drückte mich zurück, bis mein Schwanz aus seiner Fotze heraussprang. Er lehnte sich sofort nach vorne und schlürfte meinen nassen Schwanz in den Schlampenmaul und saugte seinen ganzen Fotzengeschmack von meinem Schwanz.
Carol drehte sich dann um und ihre nasse Muschi spreizte sich weit über dem Laken und ihr winziges Arschloch weit geöffnet bis zu ihren Knien mit einem rutschigen braunen Knopf über ihrem nassen Schlitz.
Du bist schon in meinem Arsch und Mund, also willst du durch die Hintertür in mich reinkommen?
Ich wollte unbedingt meinen ersten Arschfick machen und es war ein Angebot für unser erstes Date
Bist du sicher, dass du mir meinen Schwanz in deinen Arsch schieben willst? Ich sagte, ich denke, ich bin ein großer Kerl und sein Arsch sieht klein aus.
Ich bin mir sicher, jeder Typ will eine Freundin mit einem Schwanz im Arsch und ich möchte, dass du mich für immer mit diesem schönen Schwanz fickst, also ja, ich möchte, dass du mich fickst. Gefällt mir jetzt und so oft du willst. sagte
Ich will deinen Schwanz und ich werde alles tun, um dich und ihren Hengst-Donut glücklich zu machen. Dein Schwanz will Arsch? Dein Schwanz nimmt meinen Arsch. Dein Schwanz will eine andere Muschi? Ich werde diese Muschi lutschen, bis sie nass wird. Dein Schwanz. Ich liebe Muschis, das, also werde ich andere Mädchen dazu bringen, zusammen zu ficken. Sag mir einfach, was du willst und ich helfe dir, es zu bekommen, komm schon und fick mich, Liebling Sie weinte.
Auf ihrem Rücken liegend drückte ich ihren nassen Arsch, eingeölt mit all dem Fotzensaft, den sie produzierte, und ich liebte es, ihn zu schütteln, und mir wurde klar, dass ich Arschficken liebe. Ich streichelte sanft ihren engen Arsch und erstarrte, als ich den Boden erreichte, hielt uns Haut an Haut, ihr Herzschlag raste und so offen wie möglich mit meinem großen Schwanz, der tief in ihrer Fotze vergraben war. Wir standen ein paar Minuten still und dann fing Carol an, meine Arschmuskeln zu quetschen, die ich wiederum anspannte, und sie schien es wirklich zu genießen, wenn sie mit ihrer Klitoris klimperte und einen Orgasmus bekam. Carol fing dann an, obszön darüber zu reden, wie hart und groß mein Schwanz war und wie sehr sie ihn liebte und ihr gefallen wollte und wie sie wollte, dass ich ihren Arsch so hart und so lange fickte, wie ich wollte. Sie fing an, über geile Schlampen zu sprechen, die Angst haben, schwanger zu werden, und wie man sie für meinen Arschfick verführt.
�Das führte zu viel Sex zusammen und nach der ersten Woche bekamen wir einen Tipp zu einem Chatroom für FFM-affine Paare. Dies führte zu vielen Dreiern mit geilen Mädchen, die es lieben zu kuscheln und von einem großen harten Schwanz gefickt zu werden; die sie für eine Nacht oder ein Wochenende als versautes Erlebnis genießen konnten, aber nicht täglich servieren mussten.
Carol war eine sexy Füchsin, die Schwänze und Fotzen gleichermaßen liebte und immer für Analsex zu haben war, was ich als meine Lieblingspassage empfand, so oft gab es Wochenenden mit einem anderen Mädchen, an denen ich Carol das ganze Wochenende nur in den Arsch fickte und bald wollte sie nur noch Analsex Ich habe mich für Mädchen entschieden und dann habe ich keine Muschi gefickt, es sei denn, ich wollte.
Ich war überrascht, als Carol zum ersten Mal meinen Schwanz aus ihrem eigenen Arsch lutschte. Bis dahin waren wir seit 5 Monaten zusammen und an diesem besonderen Wochenende war Carol in die Hütte eines Verwandten in den Bergen gezogen und wir waren allein. Als wir ins Bett gingen, öffnete sie ihre Wangen für mich und bat mich, ihren Arsch abzutrocknen. Dann erzählte sie mir, wie sehr sie es mag, wenn ich gerne ihren Arsch ficke, ich spürte ihre Trockenheit, als ich sie erstach, und ich dachte daran, wie stark ihr Arschgeruch war, als sie sich so trocken anfühlte. Ich brauchte immer ein paar Augenblicke, um meinen Schwanz mit Gleitmittel oder zumindest sogar Speichel in ihren engen kleinen Arsch zu bekommen, aber dieses Mal war er trocken und sie wollte es für mich, indem sie ihre Arschbacken öffnete.
Ich war so stark, weil wir das ganze Wochenende allein waren und die Hütte verlassen war und er darüber sprach, wie sexuell hart und fordernd ich war und wie heiß er war. In dieser Woche sagte sie, sie wolle, dass ich mich frei fühle, wenn ich sie ficke, und dass ich sie so hart und schmutzig ficke, wie ich will.
Ich war so hart, dass mein Schwanz vor heißem Blut kochte, und das war das Geilste für Carol, aber trotzdem, weil sie so trocken war, brauchte ich mindestens eine Minute, um meinen ganzen Schwanz in ihren eifrigen Arsch zu schieben. Ich erinnere mich, als Carol mich bat aufzuhören und ich nur ein paar Dutzend Tritte in ihren Arsch bekam und sie ihren Arsch aus meinem Schwanz zog und mich ansah und fragte, ob sie bitte meinen Schwanz für ihren Freund reinigen könnte.
Er leckte die Unterseite seines Penis und lächelte, dann leckte er ihn wieder und wieder. Dann öffnete er seinen Mund weit und schluckte so viel von meinem Schwanz, wie er bekommen konnte, dann schloss er seine Lippen und schwang seine Zunge über meinen Schwanzschaft und Kopf, schmeckte seinen Arsch. Dann würgte er mich tief und fuhr fort, meinen nach Arsch schmeckenden Schwanz zu reinigen.
Er war so heiß, als er mich ansah und sagte, er habe es getan, weil es ein Geständnis war.
Sie erzählte mir dann, dass sie, obwohl wir zusammen waren, viele andere Mädchen und viele Typen gefickt hatte, aber mein Schwanz war so hart und hart und groß und sie war ihre Sklavin und sie wollte, dass ich sie zu meiner Sklavin machte. benutze es zum Vergnügen meines Schwanzes.
Ich war fassungslos, verletzt und wütend darüber, also sagte ich: ‚Ich werde dir zeigen, was mit Huren passiert, die hinter meinem Rücken gehen.
Ich schnappte mir meine Hose und dachte, ich würde gehen, rief er, Nein
Ich sagte ihm, dass ich nicht gehe, ich machte mich bereit, ihn zu bestrafen, und ich nahm meinen Gürtel von meiner Jeans und fing an, seinen Arsch zu peitschen.
, rief er und sprang auf. Ich jagte sie und packte sie an den Haaren und zog sie zurück auf das Bett und hielt sie auf dem Boden und peitschte ihren Arsch, ihre Beine und ihren Rücken, bis sie schrie und nach Luft schnappte.
Dann befahl ich ihr, an meinem Arsch zu lutschen, und als ich ihre Beine öffnete und anfing, sanft ihren Kitzler zu reiben, setzte ich mich auf ihr Gesicht und drückte ihren wunden Rücken ans Bett.
Ich habe ihm befohlen, mein dreckiges Arschloch zu lecken und deinen dreckigen Arsch zu lecken und dann mein Loch zu lecken, damit ich bereit bin, deine enge kleine Fotze zu ficken Nach 15 Minuten Rimming habe ich ihn losgeworden und ihn auf seins Bett gelegt Hände und Knie und legte meine Hände auf seine Wangen und den Rest der Zeit sagte ich ihm, er solle mich einfach einladen, ihn zu ficken. Der Klang seiner Stimme, die mich aufforderte, seinen Arsch für immer so hart wie möglich zu ficken, während ich seine geröteten Wangen weit hielt war genug, um mich nach oben zu bringen, um seinen betrügerischen Arsch live zu ficken.
Zwanzig Minuten später hatte er sich für ein paar Ejakulationen zurückgelassen und grunzte, halb quietschte jedes Mal, wenn er seinen Arsch traf. Ich fragte ihn, ob es ihm gefalle, wie ich es benutzte, und er sah mich über seine Schulter an und schnappte nach Luft:
Ehrlich gesagt wollte ich schon seit wir das erste Mal Sex hatten, deine Sexsklavin sein. nichts anderes tun, als ein persönlicher Sexsklave oder eine Prostituierte zu werden.
Ich will einen Meister, der meine Schlampenwege ausnutzen will, ich will einen Kerl, der mich als seine Schlampe ausführt und das Geld bekommt, das ich brauche, indem er mit anderen Typen schläft und ihn wütend macht und mich verletzen will dafür bestraft, dass du so eine betrügerische Schlampe bist.
Entweder es wird, oder ich gehe nach Nevada und arbeite in einem Bordell und gehe so tief wie möglich in die Prostitution.
Also, was sagst du, Doug? Du willst mich pimpen und mich benutzen, um uns Geld und mehr geile Schlampen zu besorgen?
Ich sagte einfach: Okay Schlampe, spül deinen Arschscheiße aus meinem Schwanz und schlucke meinen Schaft in deine Kehle.
Dies brachte sie zum Stöhnen, als sie ihren Anus von meinem Schwanz gleiten ließ und sich umdrehte und meinen Schwanz schluckte. Carol verwandelte sich in eine wirklich dreckige Hure, und ich wurde von Minute zu Minute geiler und zwang sie, so versaut zu sein, wie ich konnte.
Das war der Höhepunkt meiner gottverdammten Carol für die nächsten 2 Jahre, ich habe sie ein paar Wochen in einem Stripclub trainiert und einige Schlampen mit nach Hause gebracht, um zu lernen, wie man eine Prostituierte ist. Carol brachte immer einen echten Charme mit nach Hause und war sehr stark gegen sie und sorgte dafür, dass sie sich gut fühlten, egal wie schön sie waren. Je öfter wir es benutzten, desto mehr nahmen sie es auf. Ich fand es seltsam, aber aufregend und bald ließ ich Carol 4 Ficks pro Tag für jeweils 250 Dollar machen, also waren wir nicht mehr da Das Geld tat nicht weh und ich bekam jeden Monat neue heiße Mädchen, wenn Carol rumhing. Ich fing an, ihre jungfräulichen Ärsche mit einer anderen Studentin zu knallen, die es mit Analsex versuchen wollte, und brachte fast jeden Tag Stripperinnen mit nach Hause, die alle ausgewählt wurden ihre anale Aufmerksamkeit, eine Arsch-zu-Mund-Hure zu haben.
Das Leben war gut und niemand wurde verletzt.
Kommentare und Stimmen sind willkommen.

Hinzufügt von:
Datum: November 27, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert