Besuchen Sie Ihren Freund Und Ficken Sie Seine Frau

0 Aufrufe
0%


Die Apples waren keine besonders religiöse Familie. Herr.
Apple war also ein Dammwächter in einer ländlichen Stadt
Berge, mehr als hundert Meilen vom Wasser entfernt
wurde geliefert. Denn das Wasser ist für die Gemeinde
Es wird nicht zu Unterhaltungszwecken verwendet. hatte nicht
Schwimmen, Angeln oder Bootfahren im See hinter dem Damm und
Der Damm und der einzige Zugang zum See waren stark blockiert.
Das Paar hatte nur eine Tochter. er war zu Hause
Die geschulten Berge blockierten jeglichen Fernseh- und Radioempfang.
Und seine Eltern waren sehr bescheidene Menschen. Ann ist schüchtern aufgewachsen
selbstgefälliges Mädchen Sie sah ihrem Vater in ihrem Gesicht sehr ähnlich.
Eigenschaften. Sie hatte dunkelbraunes Haar, das von ihrer Mutter geschnitten wurde.
Pagenstil. Er hatte eine lockige Knopfnase, die es ihm verlieh.
ovales Gesicht, schelmischer Blick. Seine dunkelbraunen Augen glänzten mit einem Funkeln.
freundliches Staunen und ihre Lippen waren voll und in perfekter Form.
Bogen von Amor.
Als er neun Jahre alt war, bekam seine Mutter einen Blinddarm.
Sie wurde angegriffen und musste zur Operation ins Krankenhaus gebracht werden. ES
Es wurde beschlossen, dass Ann und ihre Mutter zusammen in der Stadt bleiben würden.
die Schwester ihrer Mutter, bis sie gesund genug ist, um nach Hause zurückzukehren.
Anns Tante und Ehemann waren viel älter und ihre
Die Kinder waren verheiratet und lebten in anderen Staaten. Dort ist ein Haus
Er war auf einem Bauernhof am Stadtrand. nächsten Nachbarn
Es gab noch drei weitere Höfe. Die vier Bauernhäuser befanden sich in:
gegenüberliegende Kreuzungen. Nur die neueste Familie
jung genug, um Kinder zu haben. Die restlichen Häuser waren:
von älteren Ehepaaren bewohnt. Sie hatten Familien, die so gewachsen waren
Er arbeitete den ganzen Tag auf dem Feld.
Die junge Familie hatte zwei Töchter. der älteste
Opal ist vierzehn Jahre alt. Er war etwa fünf Fuß vier Zoll groß
lang. Sein Haar war kastanienbraun und seine Augen waren grünlich-braun.
Ihre Brüste waren groß genug, um einen BH zu benötigen. ER
schlanke Figur verstärkte die Wirkung ihrer Brüste.
Das jüngste Kind war die zehnjährige Rose. Rose wurde
Nur ein oder zwei Zoll größer als Ann. Er hatte auch braune Haare
aber ihre Augen waren dunkler als die ihrer Schwester. diese Mädchen
Viel banaler als Ann.
Dies war das erste Mal, dass Ann eine Tochter in ihrem Alter hatte.
Spiel mit. Die beiden jungen Mädchen freundeten sich sofort an. Mit
Am zweiten Tag fragte Rose Miss Apple, ob Ann hier bleiben könne.
bei ihm zu hause.
Natürlich war Miss Apple froh, dass Ann ein kleines Kind hatte.
einen Freund und ließ Ann zum Spielen bleiben.
Rose und Ann verbrachten den Tag damit, draußen zu spielen. Dies
Die Mutter von Opal und Rose hat ihnen ein leckeres Essen zubereitet. Aspekt
Es war später Abend und Opal und Rose baten um Erlaubnis zu gehen.
bereit fürs Bett Ann begann das Bedürfnis zu verspüren, auf die Toilette zu gehen. ER
Er dachte, er könnte warten, bis seine Freunde fertig waren, aber
die Not ist dringender geworden.
Schließlich ging er zur Badezimmertür und klopfte an.
Opal fragte, wer da war? Ann sagte, sie müsse es benutzen.
Toilette. Opal sagte mir, ich solle als Zweiter warten.
Rose öffnete die Tür. Ann sah ihn dort stehen.
nacktes tropfendes Wasser. Er trat zurück und ließ Ann herein.
bevor Sie die Tür schließen und verriegeln. Anna läuft
Sie ging ins Badezimmer und griff unter ihr Kleid, um ihr Höschen herunterzuziehen,
Rose kehrte zur Wanne zurück und trat ein.
Ann sah zu, wie sie mit einem spritzenden Natursektstrahl davonging
Als Rose sich zwischen die Beine ihrer Schwester legt. Opal nahm einen Stock
Seife und begann vor ihrer Schwester aufzuschäumen. Sie war
Halten Sie eine der kleinen Brustwarzen zwischen Ihrem Daumen
Zeigefinger einer Hand, während er zwischen der anderen schwankt
Roses Beine sind unter dem Seifenwasser. Ann konnte nicht sehen, was geschah
aber Rose muss es gefallen haben. schloss die Augen
und stöhnte vor Vergnügen. Opal fragte Ann, ob sie das jemals getan habe.
spielte mit sich selbst
Ann hatte keine Ahnung, was sie fragte. Er tat es nicht einmal
weiß was ich sagen soll
Opal stand in der Wanne auf. Während das Wasser Ihren Körper hinunterfließt
Er sprang über seine Schwester und setzte sich wieder vor sie.
Dies war das erste Mal, dass Ann es fast gesehen hatte.
nackt vor erwachsener frau. nie die Dunkelheit gesehen
Schamhaardreieck zuerst. Das war genau das Gegenteil von ihm.
weiße Haut. Ann konnte ihre Augen nicht von der Aussicht abwenden.
Die Brüste des Mädchens, so wie Roses Schwester Seife benutzt, um ihre Brüste zu waschen.
Sie waren kein B-Cup mehr, sondern exotisch für Ann.
Die Warzenhöfe waren große braune Ringe und nicht viel.
Brustwarzen darauf sichtbar. Rose benutzte ihre Finger zum Spielen
mit Brustwarzen, bis sie groß genug sind, um sie zu bekommen.
Rose benutzte beide Hände, um zwischen die Beine ihrer Schwester zu greifen.
mit dem haarigen Garten zu spielen. Opal flehte ihren Bruder an.
reiben Sie stärker und schneller. Nach kurzer Zeit biss er sich auf die Unterlippe und
packte die Wannenstange. Opal drehte ihren Kopf und küsste Rose.
Mund.
Ann war sowohl fasziniert als auch verlegen.
Er hatte vor einer Weile mit dem Pinkeln aufgehört. Endlich gelöscht
Sie zog ihr Höschen hoch, als sie aufstand und sich selbst. Mädchen
Ich habe noch nie ihren Schritt gesehen. Ann verließ den Raum wie die Mädchen.
aus der Wanne steigen, um sich abzutrocknen.
Als es Zeit zum Schlafen war, gingen die drei auf ihre Zimmer.
Schlafzimmer. In dem kleinen Zimmer war ein Kleiderschrank, ein-
Einzelbetten mit Kommode und Nachttisch dazwischen.
Opal und Rose zogen sich aus und stiegen darunter.
Abdeckungen. Ann hatte noch nie zuvor jemanden nackt gesehen. er hatte
Er schlief immer in seinem Nachthemd. Es war ein leichtes Sommerrosa.
und einen blauen Flanell für den Winter. Neben ihm war der Rosa.
Er wandte sich ab, damit die Mädchen seinen Körper nicht sehen würden.
Er hat sich verändert.
Rose hielt ihre Decke hoch, als sie sich umdrehte.
Ann sich neben ihn legen zu lassen. Als er unter die Decke kommt
Rose ließ die Decke fallen und zog Ann nackt zu sich heran.
Karosserie.
Opal streckte die Hand aus und schaltete das Licht aus. sagte
Tu nichts, was ich nicht auch tun würde lachte über sich
scherzen.
Rose rieb Anns Körper mit ihrer Hand. Ann
sie wollte fragen, was er da mache und drehte sich zu ihr um
neuer Freund. Rose küsste ihn auf die Lippen, bevor er es überhaupt sagen konnte.
irgendetwas.
Ann war noch nie zuvor so geküsst worden. Rose
er schloss seinen Mund mit seinem eigenen Mund und zwang seine Zunge dazwischen
Ihre Lippen raubten ihr den Atem. Rose küsste weiter
Sie griff zwischen Anns Beine und zog das Nachthemd hoch. ER
Er fand den glatten kleinen Schritt und glitt mit seinem Finger dazwischen
nasser Riss, den das Mädchen streichelte. Wenn Finger berührt
Die Klitoris war wie ein erster Elektroschockschuss.
Durch Anns Körper. Er ist fast aus dem Bett gefallen.
Rose musste ihn reinziehen. Anna fast
Er weinte, als er auf seinem ersten Höhepunkt war. Als Anns Herz stehen blieb
Rose hielt sich fest, packte Anns Handgelenk und zog ihre Hand weg.
zwischen deinen Beinen. Ann suchte den Flusenriss und fing an
sie reiben Rose wollte mehr als nur ihren Kitzler haben.
rieb es. Rose stieß sie weg, als Ann ihren Finger streckte.
strecken Sie es nach vorne, bis der Finger darin vollständig nass ist
bin.
Ann wusste nicht einmal, dass dort ein Loch war.
Groß genug, dass alles außer Urin herauskommt. als auferstanden
erreichte den Höhepunkt und schloss ihre Beine so fest um die Hand, dass
Ann dachte, sie würde sich den Knöchel brechen. nach Rose
entspannt rollte sie Ann, bis sie ihr den Rücken zukehrte, also
sie könnte ihn umarmen und mit Anns Muschi spielen.
Mondlicht, das durch das Fenster strömte, erfüllte den Raum.
mit blauem Licht. Die beiden jungen Mädchen konnten sehen, wie Opal trat.
sie nahm ihre Decke ab und, auf dem Rücken liegend, beugte sie ihre Knie und
er steckte ein paar finger in seine muschi. Ann konnte es sogar riechen.
sein Abschaumsaft Rose masturbierte langsam zu ihm.
gefolgt. Als Opal sich seinem Höhepunkt und Atem nähert
wurde schnell und kurze Atemzüge erhöhten Roses Geschwindigkeit
Masturbieren Sie auf Ann. Ann war sich nicht einmal sicher, ob es Ihre Stimme war.
Von Opal selbst kam ein schwerer Atemzug.
Ann konnte ihre Fragen nicht in Worte fassen.
wollte ich fragen, bald fiel er in einen tiefen Schlaf.
Am nächsten Tag zeigten Opal und Rose Ann ihre Haare.
Spielhaus Hinter dem Bauernhaus befanden sich weitere Gebäude. Dort
Es war eine große Garage für Autos, Lastwagen und landwirtschaftliche Geräte. Dort
es war eine große Scheune mit den typischen drei Dachlinien. für Single
eine im Heuhaufen und eine auf jeder Seite, um die Pferdebuchten abzudecken.
Einige Schuppen an der Rückseite der Scheune waren überdacht.
Hühnerställe. Die Mädchen säuberten einen der Ställe und
Sie verlegten ein Stück Linoleumboden, das sie an einen alten Ort verlegten.
Möbel und ein altes Röhrenradio. Sie haben Vorhänge aufgehängt
um es spezieller zu machen. Es gab auch eine Eiskiste.
Sie brachten Essen und Eistee mit.
Opal und Rose, wenn sie mit dem Setup zufrieden sind
Er schüttelte ein paar Kissen auf dem Boden auf und lud Ann ein.
Ein Sitz. Sie setzten sich zu beiden Seiten von Ann und fragten sie, ob sie es wollte.
Er genoss, was Rose ihm letzte Nacht angetan hatte.
Ann war verlegen, gab aber zu, dass es sich gut anfühlte.
Er sagte ihnen, dass er so etwas noch nie zuvor getan hatte.
Das Mädchen wollte wissen warum. Ann sagte ihnen, dass sie lebte.
städtischen Wassertank. Er hatte noch nie jemanden in seinem Alter gehabt.
Spiel mit.
Opal forderte Rose auf, sich auszuziehen. Rose stand auf und
machte Striptease für sie. Es war ein sehr kurzer Tanz
denn alles, was sie trug, war ein Baumwollkleid und ein Baumwollhöschen.
Dann stand Opal auf und zog sich aus. ein zusätzliches
Das Kleidungsstück, das sie trug, war ein einfacher Baumwoll-BH.
Opals Brüste und Schamhaare erregten erneut Anns Aufmerksamkeit. Aspekt
Rose setzte sich wieder neben ihn, Opal trat vor ihn.
Opal bückte sich und küsste Ann auf den Mund.
Er nahm ihre Hände und legte sie auf ihre Brüste. sagte Ann
Sie liebte es, mit ihren Brüsten gespielt zu werden. ER
Er ritt auf Anns Beinen, damit er sich von einem ihrer Beine ernähren konnte
Brustwarzen. Ann saugte eifrig an den großen Warzenhöfen. war dort
Mehr braune Bereiche, als fast Ihr Mund bedecken kann.
Als Opal aufstand und Ann ihre Fotze zeigte
das Mädchen konnte nicht widerstehen, den lockigen rotbraunen Ball zu berühren
Haar. Er kitzelte seine Handfläche. Opal benutzte beide Hände
um ihre Schamlippen zu trennen, um die rosa Falten im Inneren zu enthüllen. Dies
Zum ersten Mal hatte Ann gesehen, wie eine Fotze aussah.
Wenn Sie zugeben, dass Sie es noch nie zuvor gesehen haben
Opal sah sich um und fand eine Glasröhre, die nur eine bedeutete.
Blumenvase. Er versperrte ihr den Weg und erlaubte Ann, hineinzuspähen.
Seine Fotze Opal gab eine klinische Erklärung dafür, was mit ihm passiert war.
Und wofür war es? Er fügte hinzu, dass er sie liebte, als sie ein Mädchen wurde.
Ich habe ihn dort geküsst.
Er nahm den Schlauch heraus und schob seine Fotze zu Ann.
einhundert. Ann roch den feuchten, fleischigen Duft von Opals Fotze und
Ich habe dich zärtlich geküsst. Opal wies ihn an, es zu lecken, und er reichte es.
Das Reiben ihrer Zunge an Opals Klitoris lässt sie ein wenig zittern. Dies
Das samtige Gefühl in ihrer Muschi ließ Ann fühlen:
Sie wollte nie aufhören, Opals Liebesloch zu erkunden. er drückte
Ihre Lippen pressten sich fest gegen die Spalte und ihre Zunge glitt hinein und heraus
Wenn ihre Nase an der von Opal reibt, wann immer sie das heiße Loch will
geschwollene Klitoris
Rose zog Anns Kleid hoch und zog ihr Höschen hoch
Er bewegte seine Hand von seinem Körper weg, damit er sie hineinstecken konnte. Ann
Es war ihm egal, was mit dem Höschen passierte. Er tat es einfach nicht
Ich will deine Muschi verlassen.
Es war Opal, der Anns Schultern hielt und
Er senkte Ann auf die Kissen, ohne dass sich ihr Mund öffnete.
Rose zog ihr Höschen aus, während Ann ihre Fotze auf ihrem Rücken hatte.
Beine. Ihre Formen waren gedehnt und nass.
Schritt Rose begann ihre Fotze zu lecken wie ein Profi, der Ann reduziert
in kürzester Zeit in eine zitternde Jelly Bowl.
Sie zogen Anns Kleid aus, als sie umzogen. Opal
Das Lutschen von Anns Fotze nahm ihre Zeit in Anspruch. langsam gebracht
Rückkehr zum Höhepunkt der sexuellen Erregung. Mutter tritt
Beine in die Luft wie ein Bronco-Reiter. Opal ohne Vorwarnung
Er steckte seinen Zeigefinger in Anns Muschi und brach sein Jungfernhäutchen
eine schnelle Bewegung. Der stechende Schmerz endete so schnell wie möglich.
er fühlte sich. Als Opal ihren Finger hob, sahen sie beide hin.
er ging hinunter und sah das dünne Blut und das wässrige Blut an seinem Finger
tropft aus deiner Muschi.
Ann dachte, dass etwas nicht stimmte, bis Opal es ihr sagte.
war normal. Sie hatte gerade ihre Kirsche verloren. mit Opal
lutschte an ihrem Daumen und mundete Anns Muschi und übte
Sammeln Sie das ganze Blut. Er benutzte zwei Finger, um Ann zu masturbieren.
bis du die Höhen der Wiedererregung erreichst und dann
Er küsste sie auf den Mund und brachte Ann zu einem weiteren Höhepunkt.
Die Woche der sexuellen Erkundung hat eine neue Welt eröffnet.
Ann. Es war nie wieder dasselbe. er hat nicht überlebt
Leben eines Mönchs jetzt. bat darum, losgelassen zu werden
Internat oder so.
Schließlich stimmte seine Familie zu und er durfte umziehen.
mit ihrer Tante und ihrem Onkel. Wegen seiner Andersartigkeit
Er war nicht in derselben Klasse wie Rose, aber bald danach.
Zeit in der Schule verbracht, weil Homeschooling für ihn war.
In seinem eigenen Tempo war er in der Schule mehrere Klassen weitergekommen. ER
er war vielleicht körperlich kleiner als seine Klassenkameraden, aber
intellektuell reifer als die meisten.
Er war wegen seines Klassengeschicks ein gern gesehener Gast.
im Haus vieler seiner Klassenkameraden. Anna hat in kurzer Zeit viel durchgemacht.
Partys mit den Mädchen, mit denen er Sex hatte, und Opal und
Rosa war großartig.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 7, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert